Mülheim

Ed Sheeran hinterlässt Botschaft im Hotel – ein Extra hat ihm besonders gut gefallen

Foto: Funke Foto Services

Mülheim. Es war ein Hin und Her um den Superstar Ed Sheeran: Am Flughafen Essen/Mülheim durfte er wegen der Feldlerche nicht auftreten, in Düsseldorf waren Bäume und die Politik schuld und plötzlich fiel dann doch noch die Veltins-Arena auf, wo er endlich sein Konzert geben durfte.

Ed Sheeran stieg in einem der kleinsten 5-Sterne-Hotels in Deutschland ab

Mit seiner Unterkunft sieht das aber ganz anders aus: Hier hatte sich Ed Sheeran von Anfang an für das Boutique Hotel Villa am Ruhrufer entschieden, zwei Nächte blieben er und sein Team.

------------------------------------

• Mehr Themen:

500-Kilo-Bombe an der A42 in Gelsenkirchen gefunden: Autobahn muss vielleicht noch heute gesperrt werden

Hitzewelle – dieses Foto eines Bochumer Supermarktes geht viral: „Die Kunden wollten für kalte Luft zahlen“

• Top-News des Tages:

„Ich liebe dich“: Sarah Lombardi überrascht mit einer Liebeserklärung im Netz

Hund beißt anderen Hund in NRW tot: Warum die Polizei dem Halter (44) schwere Vorwürfe macht

-------------------------------------

Und weil es ihm so gut gefallen hat in einem der kleinsten 5-Sterne-Hotels Deutschlands, ließ er dem Hotel auch direkt noch eine Widmung da.

Viele Promis haben bereits im Gästebuch unterschrieben

„Loved it, fantastic spa“ steht in wild geschwungenen Linien auf einer ganzen Seite des Gästebuchs. Darunter ausufernd die Unterschrift, das Autogramm von Ed Sheeran.

Das Wellness-Angebot hat dem Superstar also anscheinend am besten gefallen an der Villa am Ruhrufer.

Jamie Oliver und David Hasselhoff waren auch schon Gäste

Er ist nicht der erste Promi, der dort absteigt. Unter anderem waren laut Angaben des Hotels unter anderem schon Lauryn Hill, Herbert Grönemeyer, Jamie Oliver, Tim Bendzko und Horst Lichter Gast in den Betten.

Vor Kurzem war erst David Hasselhoff in dem Hotel, als er einen Auftritt in Oberhausen hatte. (fb)

 
 

EURE FAVORITEN