Austausch für pflegende Angehörige

Saarn..  Zu einem Austausch über Entlastungsmöglichkeiten für pflegende Angehörige lädt die Senioren- und Wohnberatung am heutigen Donnerstag, 18. Juni, ein. Dieser Treff ist Teil des Beratungsangebotes in Saarn (BIS) Pflege und findet von 10 bis 12 Uhr im Gemeindehaus an der Holunderstraße 5 statt. Das Angebot ist kostenfrei. Eingeladen sind alle interessierten Mülheimer.

Einen Angehörigen zu Hause zu pflegen, ist eine große Herausforderung und kann zur Überforderung werden. Eine Atempause kann eine gute Gelegenheit sein, herauszufinden, was der eigenen Seele gut tut. Die Beratung in Saarn Pflege findet an jedem Donnerstag im Monat statt. BIS (Beratung in Saarn) ist ein Kooperationsprojekt des Netzwerkes der Generationen und der Evangelischen Kirchengemeinde Broich-Saarn.

EURE FAVORITEN