Aldi: Verkäuferin genervt von Corona-Hamsterkäufen - und reagiert DIESEM Schild: „Wie Sie sehen ...“

Eine Aldi-Verkäuferin macht den Kunden die Ausmaße ihrer Hamsterkäufe klar.
Eine Aldi-Verkäuferin macht den Kunden die Ausmaße ihrer Hamsterkäufe klar.
Foto: imago images / Sven Simon

Konservendosen, Nudeln und Toilettenpapier hast du schon en masse eingekauft? Dann bist du bekanntermaßen nicht allein. Viele Aldi-Kunden haben fleißig eingekauft. Die Regale sind teilweise leergekauft. Die Kunden stellen daher viele Fragen.

Jetzt reagieren die Mitarbeiter in einer Aldi-Süd-Filiale mit einem Plakat auf den Toilettenpapier-Notstand in ihrer Filiale.

Aldi Süd reagiert auf Hamsterkäfe

Bei Facebook postete eine Frau ein Bild vom Platz, an dem eigentlich meterhoch das Toilettenpapier gestapelt ist. Dort herrscht gähnende Leere – die Rollen sind restlos ausverkauft.

Anscheinend ist das für die Kunden nicht so leicht zu verstehen: „Wie Sie sehen, sehen Sie nichts“, steht mit lachendem Smiley auf dem Plakat. Der Grund wird auch direkt mitgeliefert: „Toilettenpapier momentan leider nicht lieferbar!“

Erhöhte Nachfrage bei bestimmten Warengruppen

Die Frau, die den Beitrag gepostet hat, erklärt darunter: „Wir haben es bei uns in der Filiale aufgehängt, dass nicht jeder Kunde nachfragt.“ Seitdem seien die Nachfragen tatsächlich gesunken, die Kunden würden über das Plakat schmunzeln.

--------------------------

Mehr Neuigkeiten zu Aldi:

Aldi: Räuber überfällt Supermarkt – mit DIESER Reaktion hat er nicht gerechnet

Aldi: Kunden decken sich massenhaft mit Desinfektionmittel ein – unglaublich, was einige damit tun

Aldi verkauft Desinfektionsmittel, aber nur unter DIESER Bedingung – „Wie kann das sein?“

--------------------------

Erhöhte Nachfrage bei bestimmten Waren

Aldi bestätigt, dass es für bestimmte Warengruppen eine erhöhte Nachfrage gebe. Nachschub sei jedoch nicht so einfach zu organisieren: „Trotz unserer Bemühungen die Bestellmengen zu erhöhen, können wir leider kurzfristige Lieferengpässe nicht immer vermeiden.“ Das Toilettenpapier soll allerdings bald wieder erhältlich sein.

--------------------------

Das ist Aldi:

  • Aldi Nord und Aldi Süd sind zwei separate Unternehmensgruppen
  • Aldi steht für Albrecht Diskont: In 1913 machte sich Karl Albrecht in Essen als Brothändler selbstständig
  • In 1962 wurde der Familienbetrieb zu einem reinen Discounter umfunktioniert und hat den heutigen Namen „Aldi“ gekriegt
  • Die Trennung in Nord und Süd erfolgte in 1961 als sogenannter Aldi-Äquator in Deutschland
  • Mittlerweile zählt Aldi zu den zehn größten Einzelhandelsgruppen weltweit

--------------------------

+++Lidl-Verkäuferin schimpft vor laufender Kamera auf Hamsterkäufer: „Ihr seid nicht mehr ganz dicht“+++

„Machen wir alle das Beste daraus“

Die Idee mit dem Plakat kommt übrigens auch beim Social-Media-Team von Aldi gut an: „Ein wenig Humor kann ja im Moment auch nicht schaden. Machen wir alle das Beste daraus.“ (vh)

 
 

EURE FAVORITEN