Mülheim

Aldi: Vorsicht, wenn du diese Mail vom Discounter bekommst!

Aldi-Süd warnt vor Fake-E-Mails.
Aldi-Süd warnt vor Fake-E-Mails.
Foto: dpa
  • Aldi Süd warnt vor Fake-Mails
  • Aldi-Kunde hat „falsche“ Mail bekommen

Mülheim. Vorsicht vor dieser fiesen Masche. Betrüger versenden im Namen von Aldi Süd aktuell E-Mails. Darin versprechen sie mit einem Klick auf einen Link einen Aldi-Geschenkgutschein im Wert von 100 Euro.

Doch dahinter steckt ein fieser Fake.

Aldi Süd: Vorsicht, Betrüger senden Fake-Mails raus

Aldi-Kunde Mario hatte in Facebook auf die Masche aufmerksam gemacht. Er postete einen Screenshot der Mail. Darin heißt es: „Es tut uns sehr leid, .... (Name unkenntlich gemacht)

Wir bedauern, dass Sie schlechte Erfahrungen mit unseren Dienstleistungen gemacht haben. Unsere Kunden sind für uns sehr wichtig und wir arbeiten hart daran, die beste Erfahrung sicherzustellen. Danke für Ihre Geduld“, heißt es in der Mail, die täuschend echt aussieht.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Schalke 04 kommt in Frankfurt unter die Räder – wuchtige Eintracht überrollt Königsblau nach der Halbzeit

Drama am Karnevalsabend in Köln-Kalk: Mann (51) von Zug erfasst und getötet

• Top-News des Tages:

Clan-Kriminalität im Ruhrgebiet – Experte packt aus: „Deutschland ist für sie eine Beutegesellschaft“

Bachelor-Gewinnerin schwanger: Der Papa ist ein Bundesliga-Star

-------------------------------------

Darunter lockt ein Link mit dem Hinweis: „Mögliches Geschenk: Aldi Geschenkgutschein“ und der Zusatz „Bitte akzeptieren Sie unser Geschenk als unsere Art, Entschuldigung zu sagen“. Doch dahinter steckt ein großer Fake.

Aldi Süd warnt vor Fake-Mail

„Vielen Dank für den Hinweis, Mario“, kommentierte das Facebook-Team von Aldi Süd. „Wie du bereits richtig erkannt hast, handelt es sich dabei um einen offensichtlichen Fake.“

Aldi Süd rät: „Grundsätzlich können wir unsere Fans und Kunden nur darum bitten, nicht auf die angegebenen Links zu klicken und auch keine persönlichen Daten herauszugeben. Die entsprechenden Abteilungen bei uns sind bereits informiert und versuchen dagegen vorzugehen.“

Rückruf bei Aldi Nord

Den nördlichen Rivalen, Aldi Nord, beschäftigte am Montag eine große Rückrufaktion. Der Discounter ruft Sorte „Sahne-Nugat-Baumstamm“ des Artikels „BelRoyal Nugat-Baumstamm, 100 g“ mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 31.05.2019 und der Losnummer L0033 öffentlich zurück.

Grund dafür ist, dass der Lieferant, die „Schluckwerder OHG“, durch einen Produktionsfehler nicht ausschließen kann, dass die Verpackung mit Marzipan enthalte. (ms)

 
 

EURE FAVORITEN