Aldi: Radikale Entscheidung – Discounter senkt Preis für beliebtes Produkt

Aldi: Der Discounter senkt den Preis eines beliebten Produktes – und die Konkurrenz tut es ihm gleich. (Symbolbild)
Aldi: Der Discounter senkt den Preis eines beliebten Produktes – und die Konkurrenz tut es ihm gleich. (Symbolbild)
Foto: imago images / Jan Huebner

Preissenkungen von über 10 Prozent bei Aldi!

Der Discounter verlangt für ein Stück Butter (250 Gramm) nun bis zu 20 Cent weniger. Das teilten Aldi Nord und Aldi Süd am Freitag auf Anfrage mit. Und das hat auch Auswirkungen auf die Konkurrenz im Einzelhandel.

Aldi senkt Butterpreise – und die Konkurrenz zieht mit

Gleich mehrere Handelsketten haben ihre Butterpreise herabgesetzt. So sank der Preis bei mehreren gängigen Produkten von 1,45 auf 1,25 Euro. Auch der Nürnberger Lebensmittel-Discounter Norma senkte die Butterpreise um bis zu 20 Cent.

Von Rewe und Penny hieß es, man werde zeitnah auf die Entwicklung reagieren. Häufig orientieren sich Supermarktketten in ihrer untersten Preislage an den Preisen von Aldi.

Kunden verbrauchen Vorräte anstatt neue Milchprodukte zu kaufen

„Der Milchmarkt ist in den letzten Wochen immer stärker unter Druck geraten“, erklärte Experte Hans Foldenauer vom Bundesverband Deutscher Milchviehhalter. Die Molkereien und der Handel unterböten sich derzeit gegenseitig.

--------------------------------

Das ist Aldi:

  • Aldi Nord und Aldi Süd sind zwei separate Unternehmensgruppen
  • Aldi steht für Albrecht Diskont: 1913 machte sich Karl Albrecht in Essen als Brothändler selbstständig
  • Später wurde der Familienbetrieb zu einem reinen Discounter umfunktioniert und hat den heutigen Namen „Aldi“ gekriegt
  • Die Trennung in Nord und Süd erfolgte im Jahr 1961
  • Mittlerweile zählt Aldi zu den zehn größten Einzelhandelsgruppen weltweit

----------------------------

Auch die schrittweise Öffnung der Gastronomie verspreche keine Entspannung, meinte Foldenauer, da Butter und Milch klassische Produkte seien, die Menschen auch zuhause benötigten. Nach den anfänglichen Hamsterkäufen in der Corona-Krise seien nun viele damit beschäftigt, ihre Vorräte aufzubrauchen.

--------------------------------

Mehr zu Aldi:

----------------------------

Während der Butterpreis bei Aldi sinkt, erhöht der Discounter allerdings die Preise für andere Milchprodukte. Hier erfährst du mehr >>>. (at, mit dpa)

 
 

EURE FAVORITEN