Aldi: Mädchen isst Gemüsemischung vom Discounter – sie findet darin ausgerechnet...

Aldi: Das Mädchen aß eine Gemüsemischung, dann machte es plötzlich eine ungewöhnliche Entdeckung. (Symbolbild)
Aldi: Das Mädchen aß eine Gemüsemischung, dann machte es plötzlich eine ungewöhnliche Entdeckung. (Symbolbild)
Foto: imago images / Petra Schneider

Unfassbar, was ein Mädchen in einer Gemüsemischung gefunden hat!

Eigentlich wollte das Mädchen bloß die Gemüsemischung von Aldi Süd essen. Was sie dabei jedoch gefunden hat, dürfte ihr jeglichen Appetit verdorben haben. Ihre Mutter wandte sich deshalb über Facebook an Aldi.

Aldi Süd: Mädchen isst Gemüsemischung, dann bekommt es einen Schrecken

Stell dir vor, du isst die Gemüsemischung von Aldi und plötzlich machst du eine Entdeckung, die dir die Sprache verschlägt. Genau das ist einem Mädchen passiert.

Beim Essen fand es nämlich ein Stück Glas in der „Bunten Gemüsemischung von All Seasons“. Und auch seine Eltern reagierten schockiert. Die Mutter des Kindes veröffentlichte deshalb ein Foto des Glasstückes auf Facebook und schrieb dazu: „Da kann man nur froh sein, dass nichts Schlimmes passiert ist.“

-------------------------

Mehr News zu Aldi:

Aldi: Kunde öffnet Pudding und ist entsetzt: „Die Lust zu genießen ist dahin“

Aldi: Kundin kauft Pizza – als sie DAS auf der Verpackung liest, ist sie verwirrt

Rewe, Netto und Co.: Schon bald kannst Du DAS beim Einkaufen machen

-------------------------

Aldi will Überprüfung veranlassen

Nur wenig später reagierte Aldi Süd dann auf die schockierende Entdeckung des Mädchens. Der Discounter schrieb: „Du kannst uns glauben, dass so etwas nicht passieren sollte und definitiv nicht unseren Qualitätsstandards entspricht!“

--------------------------------

Das ist Aldi:

  • Aldi Nord und Aldi Süd sind zwei separate Unternehmensgruppen
  • Aldi steht für Albrecht Diskont: In 1913 machte sich Karl Albrecht in Essen als Brothändler selbstständig
  • In 1962 wurde der Familienbetrieb zu einem reinen Discounter umfunktioniert und hat den heutigen Namen „Aldi“ gekriegt
  • Die Trennung in Nord und Süd erfolgte in 1961
  • Mittlerweile zählt Aldi zu den zehn größten Einzelhandelsgruppen weltweit

----------------------------

Zudem bat Aldi die Mutter darum, die Produktdaten und den Filialort in einer Nachricht an den Kundenservice zuzuschicken. Der Discounter werde sich dann schnellstmöglich bei der Kundin melden „und unverzüglich eine Überprüfung beim Produzenten veranlassen.“

Auch ein anderer Aldi-Kunde hat etwas an seinem Einkauf auszusetzen. Als er eine Packung Pesto öffnete, traf ihn fast der Schlag.

 
 

EURE FAVORITEN