Mülheim

Aldi-Kundin will Erdbeeren kaufen und ist völlig fassungslos – „Spart es euch doch einfach“

Eine Aldi-Kundin entdeckt schimmelige Erdbeeren im Regal. (Symbolbild)
Eine Aldi-Kundin entdeckt schimmelige Erdbeeren im Regal. (Symbolbild)
Foto: imago

Mülheim. Auch wenn die Sonne scheint, ist die Erdbeer-Saison noch lange nicht eröffnet. Das musste eine Aldi-Kundin neulich auf besonders eindrückliche Weise feststellen.

Zwar ist durch die aktuell frühlingshaften Temperaturen im Februar schon Zeit fürs erste Eis. Doch wer sehnsüchtig auf saftig-süße Erdbeeren wartet, muss sich leider noch gedulden. Es sei denn du greifst im Supermarkt auf Erdbeeren aus fernen Ländern zurück. Dabei wurde eine Aldi-Kundin jetzt bitter enttäuscht.

Aldi-Kundin will Erdbeeren kaufen und ist fassungslos

Wenn du im Winter Erdbeeren kaufst, dann müssen die süßen Früchte von weiter her in den Discounter geholt werden. Die Erdbeeren stammen dann etwa aus Neuseeland oder Israel.

Rund 98.000 Tonnen werden nach Angaben des Nabu jährlich nach Deutschland importiert. Auch Aldi-Süd verkauft im Februar schon Erdbeeren.

Doch was die Kundin da im Regal entdeckt, sieht nicht sehr appetitlich aus. Prompt beschwert sie sich auf der Facebook-Seite des Discounters. „Wirklich? Erdbeeren im Februar? Fast alle grün und verschimmelt. Wer kauft denn unreife Erdbeeren im Winter? Spart es euch doch einfach. Sowas nennt man echt NICHT nachhaltig“, schreibt die Kundin.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Gefährliche Bakterien! Aldi ruft Wurst zurück

Aldi Süd bietet DIESES absurde Angebot zum Valentinstag an – Kunden sind fassungslos

• Top-News des Tages:

Kinder über Monate hinweg von Fünfjährigen missbraucht – Kita wirft Opfer raus

Wuppertal: Mann (20) stirbt auf offener Straße – Feuerwehr rät Polizei zur Vorsicht

-------------------------------------

Das Unternehmen mit Sitz in Mülheim antwortet ihr in den Kommentaren folgendes: „Es tut uns leid, dass die Erdbeeren bei dir in keinem guten Zustand waren. Für gewöhnlich führen unsere Kollegen vor Ort über den Tag mehrere Kontrollen durch und sichten die Ware.“

Viele Kunden möchten vor dem Saisonstart in Deutschland Erdbeeren essen

Mit dem Angebot gehe Aldi auf den Wunsch vieler Kunden ein, die bereits vor dem Saisonstart in Deutschland frische Erdbeeren genießen möchten. Das Unternehmen wolle ihr Feedback an die entsprechende Abteilung weitergeben.

Die Erbeer-Saison beginnt offiziell erst am 22. Mai. Wenn der Frühling so warm ist, wie im vergangenen Jahr könnten die roten Früchte schon deutlich früher auf dem Mark landen.

2018 war das der Fall: Schon seit Ende April werden Früchte in Deutschland aus Gewächshäusern und Folientunneln geerntet – damit versuchen die heimischen Landwirte der Konkurrenz aus Italien, Spanien oder Marokko zu begegnen.(js)

 
 

EURE FAVORITEN