Aldi: Kundin beißt in Sandwich und erhebt schwere Vorwürfe! „Grob fahrlässig“

Aldi Süd: Eine Kundin fand eine Zutat in ihrem Sandwich, die da so nicht hingehörte.
Aldi Süd: Eine Kundin fand eine Zutat in ihrem Sandwich, die da so nicht hingehörte.
Foto: imago images / Schöning

Sybille D. hat mit großem Appetit in ihr Krustenbraten-Sandwich von Aldi Süd gebissen.

Doch die Lust auf den herzhaften Snack verging der Baden-Württembergerin schnell wieder, als sie plötzlich auf einem Plastikteil herumkaute! Gegen Aldi Süd erhebt sie daher schwere Vorwürfe.

Aldi-Kundin schockiert: „Ich hätte es beinahe verschluckt!“

Dieser unerwünschte Sandwich-Belag sei nicht nur ekelig, sondern beinahe auch gesundheitsgefährdend gewesen, berichtet die Kundin auf der Facebook-Seite von Aldi Süd: „Ich hätte es beinahe verschluckt, es blieb aber im Rachen hängen und nach einigem Husten und Würgen hatte ich es dann in der Hand.“

Dieses Plastikteil habe nichts in ihrem Essen verloren, findet Sibylle. „Grob fahrlässig nenne ich sowas!“, schreibt sie daher zu dem Foto, das das Plastikteil zeigt.

Aldi Süd: „So etwas darf nicht passieren“

Auch das Team von Aldi Süd ist entsetzt über das Teil in dem Krustenbraten-Sandwich. „Dass du ein Kunststoffteil in deinem Sandwich gefunden hast, tut uns schrecklich leid. So etwas darf nicht passieren. Wir hoffen, dass du dich nicht verletzt hast!“, wünschen sie der Kundin.

-------------------------

Mehr Neuigkeiten von Aldi:

Aldi: Revolution! Discounter ändert Sortiment mit radikaler Änderung

Aldi: Rückruf beim Discounter wegen Glassplittern! DIESES Produkt solltest du nicht essen

Aldi: Peinliche Panne! Kundin schaut in Prospekt und kann nicht fassen, was sie sieht

Aldi: Fieses Foto! Kundin geht einkaufen und macht ausgerechnet HIER einen Ekel-Fund

-------------------------

So reagiert Aldi

Weiter heißt es: „Die Sicherheit und Gesundheit unserer Kunden steht im Mittelpunkt unserer laufenden und umfangreichen Qualitätssicherungsmaßnahmen“.

Ein Mitarbeiter bittet die Kundin, ein Kontaktformular unter Angabe von Artikelbezeichnung, Ort der Filiale und Kaufdatum auszufüllen und schreibt: „Wir möchten deine Nachricht so schnell wie möglich zur Prüfung weitergeben.“ (vh)

 
 

EURE FAVORITEN