Mülheim

Aldi-Gutschein im Wert von 500 Euro? Vorsicht, dieses Gewinnspiel ist ein FAKE

Foto: dpa

Mülheim. Ein Aldi-Gutschein von Aldi Süd oder Aldi Nord im Wert von 500 Euro – was sich damit alles machen ließe! Nicht nur diverse Wocheneinkäufe für die ganze Familie wären drin, auch das eine oder andere Wochenangebot wären drin, sogar vergleichsweise kostspielige.

Momentan geht eine E-Mail durchs Internet, die genau damit lockt. Doch Vorsicht, dieses Gewinnspiel ist ein Fake! Das klärt Aldi auf seiner Facebook-Seite auf, über die ein Kunde den Discounter direkt nach dieser Aktion gefragt hatte.

------------------------------------

• Mehr Aldi-Themen:

Aldi: Kundin hört plötzlich einen „extrem lauten Knall“ – und kann nicht fassen, was mit ihrem Beistelltisch passiert ist

Aldi: Kunde erhebt schwere Vorwürfe – die Antwort des Discounters ist gnadenlos ehrlich

• Top-News des Tages:

Bauarbeiter kippen heißen Asphalt über schlafenden Hund und begraben ihn lebendig – Vier Festnahmen

Skandal bei Eröffnungsfeier der WM 2018! Robbie Williams zeigt Mittelfinger – aus diesem Grund

-------------------------------------

Werbeaktion von Aldi? Nein, das ist ein Fake

Man könnte schon darauf kommen, wenn man sich den Absender ansieht: „Aldi-Supermarkt <new@intexw.win>“ schickt die Mail. Klingt bereits recht kryptisch.

Nicht jeder achtet auf den Absender, klar. Nur geht es ebenso merkwürdig weiter. Der E-Mail-Text klingt holprig, Sätze enden plötzlich oder nehmen fehlerhafte Wendungen. Die Ansprache wechselt von „Sie“ zum „Du“. Der Empfänger wird gebeten, auf eine Schaltfläche zu klicken, um bei einer einminütigen Umfrage mitzumachen. Für die „druckvolle Zeit“ des Mitmachenden gebe es dann eine Überraschung. Druckvolle Zeit? Was soll das sein?

500-Euro-Gutschein von Aldi klingt zu schön, um wahr zu sein

Du siehst, insgesamt macht die Mail einen unseriösen Eindruck. Die „Überraschung“ und die Aussicht, so einfach einen 500-Euro-Gutschein von Aldi gewinnen zu können, klingen zu schön, um wahr zu sein.

Und was zu schön klingt, um wahr zu sein, ist auch meistens nicht wahr.

Aldi Süd antwortet dem skeptischen Kunden Kay J. deshalb auch klar und deutlich:

„Hallo Kay, es handelt sich dabei nicht um eine Aktion von uns oder ALDI Nord! Bitte nehme an solchen Umfragen grundsätzlich nicht teil, wenn sie annähernd unseriös wirken. Die zuständige Abteilung ist darüber auch bereits informiert. Vielen Dank noch für den Hinweis!“

 
 

EURE FAVORITEN