Vordere Plätze für Mendener Teilnehmer beim Hönnetal-Cup

Menden..  Die Hundefreunde Menden eröffneten die Turniersaison kürzlich mit dem Hönnetal-Cup im Agility. Auf dem Vereinsgelände am Bessemer Weg konnten auch Zuschauer die rasante Hundesportart anschauen. Die Hönnetal-Cup-Sieger wurden unabhängig von der Leistungsklasse aus beiden Läufen in den Größenkategorien Small, Medium und Large ermittelt.

Small: Nadine Pfeiffer mit Sheltie Hoyax (MV Velbert-Langenhorst).

Medium: Ulrike Schütte mit Berger des Pyrenees Electra (HSV Dortmund-Wickede-Asseln).

Large: Monika Kreidt mit Border Collie Sammy (Heimsieg der Hundefreunde Menden).

Anspruchsvolle Agilityläufe und besonders flott zu laufende Jumpings bescherten folgenden Mendenern 1. bis 3. Plätze:

A2 Small: Sabine Fischer (Hundefreunde) mit Pudel Ronda Platz 1.

A2 Medium: Claudia Paetzel (Hundefreunde) mit Mischling Frida Platz 3.

A1 Medium: Gisela Winkler (HSV Dahlsen) mit Sheltie Jari Platz 1, Sabrina Hünnies (Hundefreunde) mit Beagle Bobby Platz 2.

A1 Large: Monika Kredit (Hundefreunde) mit Border Collie Sammy Platz 1, Lukas Paetzel (Hundefreunde) mit Border Collie Miles Platz 2.

Jumping Small: Sabine Fischer (Hundefreunde) mit Pudel Ronda Platz 2.

Jumping Medium: Gisela Winkler (HSV Dahlsen) mit Sheltie Jari Platz 1.

 
 

EURE FAVORITEN