Ekelfleisch und Erdbeerspargel

Das Leserfoto vom Werbeschild für Erdbeerspargel in Lendringsen stieß auf unserer Facebook-Seite auf große Resonanz.
Das Leserfoto vom Werbeschild für Erdbeerspargel in Lendringsen stieß auf unserer Facebook-Seite auf große Resonanz.
Foto: WP

Menden..  Die 2500-Fan-Marke ist fast geknackt. 2477 Menschen haben die Facebook-Seite der WP Menden mit „Gefällt mir“ angeklickt (Stand 2. Januar). Täglich informiert die Redaktion auch über Facebook über Neues in der Stadt und teilt Artikel und Bilder.

Doch wer sind die WP-Menden-Fans? Aufschluss kann ein Blick in die Statistik geben. Sie beruht auf den persönlichen Angaben der Facebook-Nutzer.

49 Prozent unserer Fans sind Frauen, 51 Prozent Männer.

WP-Fans in Irak und Peru

Woher kommen die WP-Menden-Fans? Laut eigener Angaben leben mehr als 2300 unserer Fans in Deutschland. Aber auch exotischere Heimatländer haben die Nutzer angegeben: zum Beispiel Irak (ein Nutzer), Peru (1), Indien (1), Guinea (1) und Madagaskar. Der Großteil unserer Fans hat als Heimatort allerdings Menden angegeben. Aber auch Iserlohner (100), Hemeraner (44) und Londoner (4) sind dabei.

Die stärkste Diskussion hat im vergangenen Jahr unser Beitrag vom 30. April ausgelöst, in dem ehemalige Burger-King-Mitarbeiter zu den Vorwürfen gegen die Schnellimbiss-Kette auspackten: 222 „Gefällt-mir“-Daumen, Kommentare und geteilte Inhalte hat das Posting bekommen.

Kurioses Foto meistgeklickt

Besonders beliebt war außerdem ein Leser-Schnappschuss, den wir am 21. Mai veröffentlichten. Dominik Möller hatte an der Lendringser Hauptstraße ein witziges Werbeschild für Spargel fotografiert: „Sensationelle Neuzüchtung in Lendringsen entdeckt“ hieß es damals. 105 Nutzer klickten „Gefällt mir“. Selbst der Schild-Aufsteller, Hof Drepper, kommentierte mit einem Augenzwinkern: „Grobe Schätzungen haben ergeben, dass 9 von 10 Kunden, die keinen Spargel mögen, gerne Erdbeeren essen. Diesem Wunsch wollten wir natürlich gerecht werden: Die Züchtung hat viel Zeit und Geduld gekostet, doch nun haben wir für diese Kunden vorübergehend auch Spargel in Erdbeerform und mit Erdbeergeschmack im Angebot“, hieß es vom Hof Drepper augenzwinkernd.

EURE FAVORITEN