DJK Familientag mit

Simon Schmitz (10 Jahre): Die Sportler der DJK Bösperde und des BSV Menden haben ihn ins Herz geschlossen.
Simon Schmitz (10 Jahre): Die Sportler der DJK Bösperde und des BSV Menden haben ihn ins Herz geschlossen.
Foto: WP

Menden.. Auf möglichst viele Gäste hoffen die Verantwortlichen der DJK Bösperde heute, Samstag, beim Familiennachmittag am Sportplatz Bösperde. Nach dem Motto „Jetzt erst recht“ werden alle Aktivitäten zum Typisierungstermin am 29. April in Bösperde wie geplant durchgeführt, obwohl für den schwer erkrankten Simon Schmitz (10) kürzlich ein geeigneter Spender gefunden worden ist.

Um 15 Uhr ist Anstoß zur Partie der Alt-Herren-Teams von Bösperde und Borussia Dortmund. Gegen 17 Uhr erfolgt die Übergabe des Trikots mit Autogrammen der BVB-Stars an den Mendener Philipp Aschersleben. Er hatte bis Freitag, 12 Uhr, das höchste Gebot eingereicht.

Die DJK sorgt als Ausrichter zudem für die Bewirtung – Grillwürstchen, Pommes, Kuchen, Getränke usw. – der Zuschauer. Auch dieser Erlös trägt dazu bei, die erheblichen Kosten für die Typisierungen gegenzufinanzieren.

Großzügig ist auch der BSV Menden. Die Eintrittseinnahmen der beiden Sonntagsspiele im Huckenohl – 1. Mannschaft um 15 Uhr, 2. um 17 Uhr – werden gespendet. Die Alten Herren erhöhen mit weiteren 100 Euro.

 

EURE FAVORITEN