Revue und Chansons im Zelt mit Bühne

Monika und Bernd Pollmeier sowie Dr. Thomas Eicher kündigen das Jubiläumsprogramm von Melange an, das im Garten der Familie Pollmeier stattfinden soll.
Monika und Bernd Pollmeier sowie Dr. Thomas Eicher kündigen das Jubiläumsprogramm von Melange an, das im Garten der Familie Pollmeier stattfinden soll.
Foto: IKZ
Ein Chanson-Abend mit Nina Tripp und eine Revue mit sieben Künstlern: Mit zwei Veranstaltungen im Zelt in Pollmeiers Garten wird ein runder Geburtstag gefeiert: Zehn Jahre Melange in Letmathe.

Letmathe..  „10 Jahre Melange in Letmathe“ - Das waren 200 Veranstaltungen in der stets ausverkauften Gaststube Pollmeier: Lesungen, Rezitationen, Kabarett- und Chanson-Abende. Dieser runde Geburtstag soll am Samstag, 4. Juli, mit einer Gala im Garten der Familie Pollmeier gefeiert werden. Es wird ein Zelt für 80 Zuschauer aufgebaut.

Zwei Veranstaltungen folgen aufeinander: Ab 17 Uhr gehört die Bühne der Sängerin Nina Tripp, dem Pianisten Martin Brödemann und der Welt der Chansons. Ob Friedrich Hollaender, Marlene Dietrich, Hildegard Knef: Nina Tripp lebt und liebt sie alle. Unter dem Titel „Chansons & andere Geschichten“ bietet sie einen Querschnitt ihres Repertoires. Ab 20 Uhr geben sich sieben Melange-Künstler, die bei Pollmeier für viele lustige und spannende Abende gesorgt haben, in einer „Jubiläums-Revue“ mit Liedern, Texten und Sketchen ein Stelldichein: Martin Brödemann, Thomas Eicher, Stefan Keim, Kriszti Kiss, Sabine Paas, Ellen Stramplat und Dieter Treeck.

Karten gibt es bei Pollmeier unter 02374 / 4529 oder über www.melange-im-net.de

EURE FAVORITEN

Weitere interessante Artikel