SCB Heiligenhaus bietet neue Führerscheinkurse an

Der Segelclub Baldeneysee Heiligenhaus bietet auch in diesem Jahr wieder Führerscheinkurse für Wassersportler an. Im Winter und Frühjahr wird die Theorie vermittelt, im Sommer geht es zur Praxis auf Ostsee und Ijsselmeer, wo dann auch die Prüfungen abgelegt werden. Dann kann auch auf den vereinseigenen Booten in der Gemeinschaft des Vereins gesegelt werden. Am Donnerstag, 8. Dezember, informiert der Verein über die angebotenen Kurse zum Sportbootführerschein See für die deutschen Küstengewässer und den Sportküstenschifferschein für internationale Gewässer.

Ort des Informationsabends ist das Vereinsbüro am Südring 61a in Heiligenhaus. Beginn ist um 19 Uhr, weitere Uhrzeiten nach Absprache. Für die Jüngsten hat der SCB eine Gruppe eingerichtet, in der die Jugendlichen auf den Optimist-Jollen ihre ersten Gehversuche im Segeln machen. Informationen für alle Inter­essenten gibt es bei Peter Schulten unter 02056/921944 oder beim Vereins-Vorsitzenden Arthur Binkowski unter 02051/59843 oder www.scb-web.de .

 
 

EURE FAVORITEN