Brücke an der Parkstraße wird ausgebaut

Foto: Stefan Kuhn / press image

Heiligenhaus.. Bewegung soll ab Mittwoch in den östlichen Teil des Panorama-Radwegs kommen: Ab 16. Juni wird die Brücke Parkstraße saniert.

Ein Bauwerk, das eine Sonderstellung unter den 13 Bahnbrücken in Heiligenhaus genießt, da es sich hierbei um eine Stahlbrücke handelt. Diese Tatsache war es auch, die die jetzt beauftragte Firma Hofschröer im Vergabeverfahren dazu bewogen hat, ein spektakuläres Nebenangebot zu machen: Die Brücke wird heute ab 6 Uhr ausgehoben.

Zur Sanierung geht’s nach Niedersachsen

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wird sie dann mit einem Tieflader ins 190 Kilometer entfernte Emlichheim in Niedersachsen gebracht. Dort kann der Stahlüberbau wetterunabhängig und qualitativ hochwertig saniert werden.

Da dieses Nebenangebot auch eine finanzielle Ersparnis für die Stadt Heiligenhaus beinhaltet, wurde die Option beauftragt. Nicht zuletzt bedeutet diese Variante auch, dass die Brücke schneller und mit weniger Verkehrsbehinderung in der schmalen Parkstraße saniert werden kann.

Wenn die Brücke in sechs bis acht Wochen wieder eingehoben wird, soll dieses Ereignis ein weiterer Höhepunkt für die immer zahlreicher werdenden Fans des Panorama-Radwegs werden.

 

EURE FAVORITEN