Blumenladen war Ziel von Einbrechern

Unbekannte Täter öffneten am Wochenende gewaltsam ein Fenster und verschafften sich so den Zutritt in ein Blumengeschäft an der Velberter Straße. Wie die Polizei am Montag mitteilte, durchsuchten die Einbrecher sowohl den Verkaufs- als auch den Büroraum nach Wertgegenständen. Ob und welche Beute sie machten, steht derzeit noch nicht fest. Nach Auskunft der Polizei ereignete sich der Einbruch in der Nacht zu Sonntag, 27. November.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Heiligenhaus unter 02056/93 12-61 50 jederzeit entgegen. Hinweise zu verdächtigen Personen, Fahrzeugen oder andere Beobachtungen sind für die Ermittler wichtig. Die Chancen, Einbrüche zu verhindern oder Einbrüche aufzuklären und die Täter festzunehmen, steigen mit der Zahl der Hinweise. Im Sinne einer guten gute Nachbarschaft sollte man auf unbekannte Personen und/oder auf verdächtige Situationen „nebenan“ achten, so die Polizei.

 
 

EURE FAVORITEN