Alles über das Freiwillige Soziale Jahr

Wuppertal..  Jugendliche und junge Erwachsene, die sich für ein Freiwilliges Soziales Jahr interessieren, können sich am Montag, 13. April, um 15 Uhr im Berufsinformationszentrum (BiZ) Wuppertal in der Hünefeldstraße 10a umfassend und individuell beraten lassen. Zunächst erläutert Klaus Mantowan vom Arbeiter Samariter Bund Bergisch Land die Rahmenbedingungen des Freiwilligen Sozialen Jahres und beantwortet anschließend Fragen.

Die Gründe für ein Freiwilliges Soziales Jahr sind ebenso vielfältig wie die Einsatzmöglichkeiten. Junge Menschen bis zum Alter von 27 Jahren können daran teilnehmen, sofern sie die Vollzeitschulpflicht erfüllt haben und bereit sind, sich außerhalb von Schule und Beruf sechs bis 18 Monate sozial zu engagieren. Einsatzmöglichkeiten gibt es zum Beispiel in Kinder- und Pflegeeinrichtungen, bei Sportvereinen oder in Museen.

Wer an der Sprechstunde teilnehmen möchte, kann ohne vorherige Anmeldung einfach ins BiZ kommen (Infos: 0202 2828-460).

EURE FAVORITEN