Was halten Sie von der Pkw-Maut?

Z Das sind klare Mehrkosten für die Autofahrer, dabei haben wir schon genügend Belastungen. Ich denke kaum, dass die Entlastung für die deutschen Autofahrer auf Dauer Bestand haben wird. Es könnte sich auf andere Straßen ausweiten, da kommt man aus dem Dorf nicht mehr heraus.“

Z Die Maut finde ich vollkommen okay. Wir müssen im Ausland ja auch Maut zahlen, zum Beispiel wenn wir nach Österreich fahren. Deswegen finde ich es nur fair, wenn die ausländischen Autofahrer hier auch eine Gebühr für die Nutzung unserer Straßen bezahlen müssen. Deshalb finde ich die Maut für ausländische Fahrer sogar gut.“

Z Die Pkw-Maut ist ein Verwaltungsmonster und deshalb völlig überflüssig. Der Aufwand steht in keinem Verhältnis zum Ertrag. Ich bin viel in der Welt herum gekommen – eine Maut habe ich recht selten erlebt. Außer in Südeuropa – in Italien, in Spanien und in Frankreich. In Südamerika gibt es das nicht.“

Z Ich finde das nicht richtig. Ich war in den Niederlanden im Urlaub. Die müssen ja immer durch Deutschland fahren, wenn sie irgendwo hin möchten. Ich denke, da kommt die Lage ins Spiel. Österreich und die Schweiz erheben eine Maut. Aber die müssen auch viel mehr Brücken und Tunnel bauen, und haben höhere Kosten abzudecken.“

EURE FAVORITEN