Microclocks fürs beste Video ausgezeichnet

Die Microclocks aus Hattingen.
Die Microclocks aus Hattingen.
Foto: Privat

Hattingen.. Die Hattinger Band Micro­clocks ist mit einer Auszeichnung von der Verleihung des Deutschen Pop- und Rock-Preises aus Wiesbaden zurückgekehrt.

Die Hattinger Band Micro­clocks ist mit einer Auszeichnung von der Verleihung des Deutschen Pop- und Rock-Preises aus Wiesbaden zurückgekehrt. In der Kategorie „Bestes Video“ haben sie bei der 28. Auflage des Wettbewerbs für Nachwuchs-Musiker gewonnen. Darüber hinaus war die Band in den Kategorien „Bestes Album (englischsprachig)“ – hier gab es den dritten Platz – und „Beste Popband“ vertreten.

Natürlich war die Freude groß: „Danke Dimitri für das geile Video und Danke Massimo für das kongeniale Mixing unseres nun preisgekrönten Machwerkes. Und Danke an alle Micro-Maniacs, speziell an all jene, die uns in Wiesbaden unterstützt haben.“

Nun geht es an die Aufnahmen für das neue Album der Band, das im Frühjahr 2011 erscheinen soll. „Die ersten drei Songs sind sogar schon in der Veredelungswerkstatt unseres Mixmasters Massimo Nocito“, so die Microclocks.

HTML-Box Hattingen Video Microclocks

 
 

EURE FAVORITEN

Deshalb gibt es den Aldi-Äquator

Deshalb gibt es den Aldi-Äquator

Beschreibung anzeigen