Gefährlicher Spurwechsel vor der Polizeiwache

Foto: Udo Kreikenbohm/WAZ FotoPool
Foto: Udo Kreikenbohm/WAZ FotoPool
Foto: WAZ FotoPool
Bei der zweispurigen Abbiegung auf die Hüttenstraße überschreiten Autofahrer öfter die Linie. Markierung soll in diesem Jahr erneuert werden.

Hattingen..  Gefährliche Abbiegung von der Straße Am Büchsenschütz zur Hüttenstraße: Wer aus Richtung Hellweg links an der Polizeiwache vorbei in die Stadt fahren will, muss auf einer der zwei nebeneinander liegenden Linksabbiegerspuren fahren. „Durchgezogene weiße Linien sollen das Überfahren der Fahrzeuge vermeiden, doch manche Autofahrer wechseln trotzdem die Spur. Das ist gefährlich: Plötzlich muss man dann bremsen, manche hupen“, ärgert sich Arno Brand (75). Er fährt jeden Tag über die Kreuzung.

„Früher befanden sich Nägel zur Sicherheit auf der Hüttenstraße, die die Fahrer wachrütteln sollten. Doch nur kurze Zeit später wurden sie wieder abgebaut. Dazu kommt, dass die Markierungen zwischen den Fahrbahnen stark abgefahren, kaum noch zu erkennen sind und ständig überfahren werden“, klagt Brand.

Die Hüttenstraße gehört dem Land. Michael Overmeyer von Straßen NRW erklärt: „Vor mehreren Jahren wurden die Nägel angebracht, sie sollten Lkw leiten, so dass sie auf ihrer Spur bleiben. Doch die Nägel wurden abgefahren. Wenn der Schneepflug dort lang fuhr, riss er die Nagelreihe weg.“ Daher wurden sie wieder entfernt.

„Die Markierungen auf der Straße werden in der Regel alle 14 Tage kontrolliert, immer wenn ein Streckenwagen dort langfährt“, so Overmeyer. Die Markierung auf der Hüttenstraße sollte im vorigen Jahr erneuert werden – alle zwei Jahre. „Die Linie ist nicht eingefräst, sondern eine Farbmarkierung, die preiswerter ist, dafür aber nicht so lange hält. Doch wegen der schlechten Witterung in 2011 wurden Neubaustrecken bevorzugt. In diesem Jahr soll die Markierung erneuert werden.“

 
 

EURE FAVORITEN

So schützt du deinen Hund vor der Sommerhitze

Heiße Sommer-Temperaturen sind für deinen Hund gefährlich. Deshalb solltest du diese Regeln beachten.
Di, 03.07.2018, 18.50 Uhr

Heiße Sommer-Temperaturen sind für deinen Hund gefährlich. Deshalb solltest du diese Regeln beachten.

Beschreibung anzeigen