Dienstag ist Tapas-Tag in Blankenstein

Foto: Socrates Tassos/FUNKE Foto Servi
Spanisches Restaurant an der Burgstraße eröffnet.

Hattingen..  „Comedor“ heißt das neue spanische Restaurant an der Burgstraße in Blankenstein. Comedor heißt Esszimmer, und wie in einem gemütlichen, spanischen Esszimmer sieht es im Innern des Restaurants auch aus. Drei Monate Umbau liegen hinter Petra (43) und Antonio Gonzaga Barrios (44). Dunkle Vertäfelungen wurden entfernt, nun erstrahlt das Restaurant in neuem Glanz, mit einer Wanddeko aus leuchtend bunten Weinflaschen.

Gegenüber der Eisdiele haben Petra und Antonio Gonzaga Barrios ihr Restaurant in der autofreien Zone eröffnet. Ein Duo mit gastronomischer Erfahrung: Denn das Paar hat in Hattingen fünf Jahre lang das „Casa Tio Pepe“ in der Friedrichstraße betrieben. Vor zehn Jahren war dann erst einmal Schluss – ihre Kinder Carlo und Nuria wurden geboren. Heute sind die Zwillinge auf der weiterführenden Schule, noch etwas zu jung, um im Restaurant zu arbeiten, aber dennoch mit Spaß dabei. „Wir können ja ab und zu mal Getränke holen“, plant Carlo (10).

An die ausgewählten Weine lassen ihn seine Eltern aber noch nicht heran – auf die ist Inhaber Antonio Gonzaga Barrios besonders stolz. „Wir haben eine sehr hochwertige Auswahl an biologischen Weinen.“ Die der gelernte Koch auch zum Mitnehmen verkauft. Und natürlich zum Essen serviert. Alles wird frisch zubereitet, Fisch und Saisonales bestimmen die Karte. Wochenhöhepunkt ist der Dienstag – Tapas-Tag. Für 16,90 Euro gibt’s Tapas ohne Ende. Mit einem besonderen Konzept: Jede Gruppe wird beim Betreten des „Comedor“ mit einer Liste ausgestattet, darf erste Tapas auswählen. Die werden angerichtet, serviert, gegessen. Nach und nach können die Gäste weitere Tapas ankreuzen. „So wird langsamer gegessen. Und es bleiben nicht so viele Reste übrig“, so Antonio Gonzaga Barrios.

Der schon weitere Ideen hat: Hochwertige Olivenöle und Essig aus seiner Heimat Spanien wollen er und seine Frau an Gäste verkaufen. Und: Bald können diese auch Tapas-Weihnachtsfeiern bei ihm buchen.

 
 

EURE FAVORITEN

Richter erläutert Sami A.-Urteil

Richter Dirk Rauschenberg erklärt den juristischen Hintergrund zur Entscheidung des Oberverwaltungsgerichtes Münster.
Do, 16.08.2018, 15.38 Uhr

Richter Dirk Rauschenberg erklärt den juristischen Hintergrund zur Entscheidung des Oberverwaltungsgerichtes Münster.

Beschreibung anzeigen