WBH in Hagen kennenlernen

Eilpe..  Wer sich schon immer dafür interessiert hat, wer in Hagen für die städtischen Straßen, Brücken und Wege oder auch die Grünflächen verantwortlich ist, wie viele Kanäle unter der Erde liegen oder was mit dem Holz aus dem städtischen Wald passiert, kann am Dienstag, 12. August von 14 Uhr bis 16 Uhr, Antworten auf diese Fragen erhalten. Bei einer Führung über das Betriebsgelände beantwortet der Vorstand der WBH, Hans-Joachim Bihs, alle aufkommenden Fragen und erläutert die vielfältigen Aufgaben des Wirtschaftsbetriebes. Auch Maschinen- und Fahrzeugpark und die betriebseigene Hackschnitzelanlage werden vorgestellt. Treffpunkt ist das Betriebsgelände der WBH an der Eilper Straße 132-136.

 
 

EURE FAVORITEN