Nach seinem Herzstillstand ist ein ...

... 26-jähriger Türke in Hagen weiter in Lebensgefahr. Gleichzeitig zeigte sich Hagens Polizeipräsidentin Ursula Steinhauer besorgt über die Berichterstattung türkischer Medien zu dem Fall; sie vermisse darin die Darstellung der Polizei.

Laut Polizei musste der unter massivem Drogeneinfluss stehende Mann am vergangenen Sonntag überwältigt werden, nachdem er auf der Wache randaliert hatte. Wenig später erlitt er einen Herzstillstand und musste wiederbelebt werden. Die türkischen Medien rückten den Fall in ihrer Berichterstattung in einen fremdenfeindlichen Zusammenhang.

 
 

EURE FAVORITEN