Hoffnungsträger für Hohenlimburg?

Hohenlimburg..  Erik O. Schulz - ein Hoffnungsträger auch für Hohenlimburg? Das wird am kommenden Freitag (30. Januar) geklärt, wenn der Oberbürgermeister im „Bentheimer“ bei der CDU zu Gast ist. Zum Ablauf: Von 19 Uhr bis 20 Uhr stellt sich der OB den knallharten Fragen zum aktuellen Geschehen. Breitgefächert werden Themen aus Wirtschaft, Einzelhandel, Flüchtlingshilfe, Energiewirtschaft, Kultur und Sport diskutiert. Ein straffes Frage-und-Antwort-Prozedere verspricht einen kurzweiligen und interessanten „Appetitanreger“ für das ab 20 Uhr sich anschließende Essen mit deftigem Grünkohl, Mettwurst und Kassler. Auch Verwandte, Bekannte, Freunde und andere Interessierte sind herzlich eingeladen. Anmeldung sind bis zum 27. Januar bei Ruth Träger ( 02334 / 954 710) oder Hanne Fischbach ( 02334 / 2377) möglich.

EURE FAVORITEN

Weitere interessante Artikel