Grüner Luther für bischöflichen Werder-Fan

Einen Lutherbotschafter in Werder Bremens Vereinsfarbe Grün überreichten vor dem Fußball-Bundesligaspiel des FC Schalke 04 gegen Werder Bremen in der Kapelle der Veltins-Arena Martin Grimm und Oliver Jäger vom Martin Luther Forum Ruhr Bischof Jan Janssen von der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Oldenburg. Bischof Janssen, bekennender Bremen-Fan, wurde anlässlich der Fußball-Begegnung mit der Überreichung der Luther-Figur des Künstlers Ottmar Hörl in das Martin Luther Forum Ruhr eingeladen. Er wird dort 2016 zum Themenjahr „Reformation und die eine Welt“ der Lutherdekade 2008-2017 einen Vortrag halten. Der Theologe ist u. a. Beauftragter der EKD für Freiwilligendienste im Ausland. Bei dem Besuch auf Schalke besuchte Bischof Jan Janssen auch die Kapelle und traf mit Schalke-Pfarrer Ernst-Martin Barth zusammen – und der hatte natürlich seinen blauen Luther mitgebracht.

Die Lutherfigur von Ottmar Hörl will das Forum als Lutherbotschafter für das Reformationsjubiläum 2017 verstanden wissen. 2010 hatte der Objektkünstler auf dem Marktplatz von Wittenberg 800 solcher Figuren installiert. Ein Jahr später zeigte das Martin Luther Forum Ruhr die Hörl-Installation „Hier stehe ich…“ in der ehemaligen evangelischen Markuskirche.

EURE FAVORITEN