Entscheid mobilisiert

Ca. 3300 Gladbecker haben zum Thema A 52 bereits per Briefwahl abgestimmt. Das berichtete Bürgermeister Ulrich Roland am Mittwoch bei der Oberstufen-Versammlung des Riesenergymnasiums. Der A-52-Ratsbürgerentscheid mobilisiert also weiter die Stimmberechtigten. Roland an die Schüler gerichtet: „Ich wünsche Euch und uns eine hohe Wahlbeteiligung.“

 
 

EURE FAVORITEN