Einbrecher in Gladbeck flüchten in einem dunklen Opel Zafira

Zwei Einbrüche in Gladbeck-Zweckel beschäftigen die Polizei.
Zwei Einbrüche in Gladbeck-Zweckel beschäftigen die Polizei.
Foto: WAZ FotoPool
Zwei Einbrüche im Gladbecker Stadtteil Zweckel beschäftigen aktuell die Polizei. In einem beobachteten zeugen noch die Flucht der Täter.

Gladbeck.. Unbekannte verschafften sich am Mittwoch irgendwann zwischen 10 und 13 Uhr Zugang zu einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus an der Hagelkreuzstraße in Gladbeck-Zweckel.

Die Einbrecher hebelten ein Fenster auf, um Zugang zu den Räumen zu bekommen. Die Täter erbeuteten Schmuck und flüchteten.

Eine Terrassentürscheibe schlugen Donnerstagmorgen bislang unbekannte Einbrecher ein, um sich Zutritt zu einem Haus an der Haydnstraße, ebenfalls in Zweckel, zu verschaffen. Ob die Täter etwas entwendeten, steht nach Polizeiangaben noch nicht fest. In diesem Zusammenhang beobachteten Zeugen zwei Personen, die mit einem dunklen Opel Zafira flüchteten.

Hinweise erbittet das Fachkommissariat unter der Telefonnummer 0 23 61/550.

EURE FAVORITEN