BN Styling spendet Picknick-Erlös an die Tafel

Das Teamprojekt BN Styling, das sich auf Autotuning und Autostyling im privaten Rahmen spezialisiert hat, spendet den Erlös des diesjährigen Stadtpicknicks in Gladbeck an die städtische Tafel.

Seit zwei Jahren spendet das Autoteam regelmäßig an die Tafel. Finanziert werden diese Spenden durch selbstorganisierte Sommerfeste, die auf dem Grundstück der Teamhalle an der Voßstraße in Zweckel stattfinden, sowie durch Veranstaltungen wie dem Stadtpicknick: „Dort verkauften wir 23 Kuchen, Kaffee und andere Getränke“ berichtet Nadine Degener, die Chefin von BN Styling. Außerdem traten die „BN Styling Ladys“(Nadine, Dagmar, Jule) als Musikgruppe beim Picknick auf. Diese Showeinlage wurde von der Werbegemeinschaft Gladbeck gesponsert. „Insgesamt nahmen wir 604 Euro ein“ sagt Teamleiter Burkhardt stolz. „Das ist die größte Spende, die wir je gesammelt haben.“ Für alle ist es selbstverständlich, dass das Geld an eine karitative Einrichtung geht. Die Tafel wird vom Team auch mit Sachspenden, Lebensmittel und Kleidung, unterstützt.

Dieses Engagement begann vor zwei Jahren nach einem Gespräch mit den ehrenamtlichen Helfern der Tafel, Gisela Schmidt und Dietmar Tervooren, dem Vorsitzenden. „Wir tauschten uns lange mit ihnen aus und sie überzeugten uns von der Notwendigkeit der Tafel“, sagt Dagmar. „Es gibt viele Menschen in Gladbeck, die an der Grenze des Existenzminimums leben, viele sind auf die Unterstützung der Tafel angewiesen. „Außerdem ist es eine kleine Organisation, die jede Hilfe gebrauchen kann.“

 
 

EURE FAVORITEN