„Bad Rentfort“ ist ein Hit

Gladbeck.. Die jüngste Aktion mit „Bad Rentfort“-Aufklebern ist sehr gut angenommen worden. Ein Erlös von ca. 300 Euro steht jetzt schon zur Verfügung.

Die Initiatoren haben beschlossen, den Spendenbetrag den Pfadfindern von St. Josef in Rentfort zukommen zu lassen. Ziel ist es, den Spendenbetrag noch auf 500 Euro zu steigern.

Aufkleber gibt es weiterhin bei vielen Rentforter Firmen, Ärzten und Apotheken und beim Vorstand der Siedlergemeinschaft Gladbeck-Rentfort.

Gleichzeitig läuft ein Gewinnspiel zur Aktion. Wer seinen Aufkleber am originellsten und witzigsten platziert und dies dem Vorstand der Siedlergemeinschaft Rentfort meldet (schriftlich, telefonisch oder mit einem Foto dokumentiert), hat die Chance, einen Preis zu gewinnen. Die Aufkleber dürfen nur im privaten Bereich verwendet werden, keine öffentlichen Einrichtungen dürfen beklebt werden.

Die Dauer der Aktion: bis zum 30. September 2010.

1. Preis: 50-€-Gutschein

2. Preis: 30-€-Gutschein

3. Preis: 20-€-Gutschein

Die Gutscheine können bei einem Gartencenter eingelöst werden. Anmeldungen bei Werner Hülsermann, Josefstraße 37, Tel. 4 59 19.

EURE FAVORITEN