Am 11. Mai geht es los - hier ein paar aktuelle Tour-Tipps

Startklar fürs Stadtradeln.
Startklar fürs Stadtradeln.
Foto: WAZ
Nur noch wenige Tage - dann startet das Stadtradeln 2015. Hier ein kleiner Tour-Überblick mit Tipps.

Gladbeck..  Los geht’s: Am Montag, 11. Mai, startet das Stadtradeln 2015 mit einer Tour „Auf der Bahntrasse nach Schermbeck“. Der Sauerländische Gebirgsverein (SGV) lädt dazu ein; los geht es um 10 Uhr ab Ecke Talstraße/Konrad-Adenauer-Allee. Infos gibt es unter Tel. 27 32 97.

Weiter geht es dann am 15. Mai mit einer „Genusstour“ in Regie des ADFC; die Fahrt führt zu einem „Geheimtipp“ und über eine Strecke von rund 40 Kilometern. Treffpunkt ist um 14 Uhr, Schlossbrücke Wittringen. Weitere Informationen bei Vera Bücker unter Tel. 3 99 39.

Am 16. Mai lädt der Jugendrat Gladbeck zu einer Tour ein: Über 25 Kilometer geht es hinaus in die Umgebung. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Freizeittreff Karo an der Schachtstraße 51 in Butendorf. Informationen gibt es bei Carola Fontana unter Tel. 99-2538.

Und noch ein Tipp zum Stadtradeln 2015: Am 25. Mai zum Beispiel führt eine Tour „Zur Drachenbrücke an der Halde Hoheward“; Organisator ist Radreisen Praß (ca. 40 km). Die Kosten betragen 12 Euro. Weitere Infos gibt es unter Tel. 6 70 52 oder per Mail: heinrich.prass@web.de

Alle Touren zum Stadradeln gibt es auf einem Faltblatt, das jetzt an vielen Stellen im Stadtgebiet ausliegt.

EURE FAVORITEN