Mit Blumen durchs Gelsenkirchener Kirchenjahr

Angehende Mediengestalter des Berufskollegs für Technik und Gestaltung haben einen Kalender mit dem Titel „Blumensprache"
Angehende Mediengestalter des Berufskollegs für Technik und Gestaltung haben einen Kalender mit dem Titel „Blumensprache"
Foto: Funke Foto Services
Schüler des Berufskollegs für Technik und Gestaltung stellen neuen Kalender vor.

Gelsenkirchen. Wie in jedem Jahr hat die Mediengestalter-Klasse des Berufskollegs für Technik und Gestaltung gemeinsam einen Kalender gestaltet und haben ihn gestern in der Friedenkirche in Schalke vorgestellt. „Blumensprache – mit Blumen durch das Kirchenjahr“ lautet das Motto für 2016. „Es war ein Fächerübergreifendes Projekt“, sagt Pfarrer Dr. Christian Hellmann, der am Kolleg Religion unterrichtet. „Die Idee war, dass die Schüler ein Blumenmotiv mit Bezug zum Kirchenjahr für jeweils einen Monat wählen, dabei ist die Symbolik der Blume das Tragende.“

Um mehr über die Symbolik der Blumen zu erfahren, machten die Schüler und Lehrer gemeinsam mit Andreas Mäsing von den Friedhofsgärtnern Gelsenkirchen einen Ausflug zum Friedhof Rosenhügel und ließen sich die symbolische Bedeutung von Blumen auf dem Friedhof erklären. Dann wurden in Gruppenarbeit die Kalenderblätter entworfen. Marvin und Rabea haben sich für den Januar für die Schneewittchenrose entschieden. „Sie steht für neues Entstehen, für einen Neuanfang“, erklärt Marvin, der im ersten Lehrjahr zum Mediengestalter ist. „Und sie hat gleichzeitig einen Bezug zu den Heiligen Drei Königen.“ Den Monat März repräsentiert die Narzisse. Sie gilt als Überwinderin der Dunkelheit und symbolisiert passend zu Ostern auch die Auferstehung. „Es ist ein toller, sehr facettenreicher Kalender entstanden“, sagt Nicole vom Hove, Lehrerin für Mediengestaltung. „Als ich das fertige Exemplar in den Händen gehalten habe war ich ganz beeindruckt, was die Schüler auf die Beine gestellt haben.“ Und sie versichert, dass der Kalender auch sie durch das neue Jahr begleiten wird.

 
 

EURE FAVORITEN