Irene Mihalic ist innenpolitische Sprecherin der Grünen

Ziel erreicht: Irene Mihalic, Grüne Bundestagsabgeordnete aus Gelsenkirchen, ist jetzt innenpolitische Sprecherin ihrer Fraktion.
Ziel erreicht: Irene Mihalic, Grüne Bundestagsabgeordnete aus Gelsenkirchen, ist jetzt innenpolitische Sprecherin ihrer Fraktion.
Foto: WAZ FotoPool
Die Gelsenkirchenerin Irene Mihalic (39) ist die neue innenpolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Grüne.

Gelsenkirchen. Irene Mihalic (39) ist die neue innenpolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Grüne. Die Gelsenkirchener Bundespolitikerin übernimmt die Funktion von Volker Beck, bei dem Anfang März bei einer Kontrolle 0,6 Gramm einer Droge entdeckt wurden und der daraufhin seine Posten innerhalb der Grünen-Fraktion niedergelegt hatte. Er übernimmt die Aufgabe des Sprechers für Religions- und Migrationspolitik der Bündnisgrünen. Das entschieden die Grünen am Dienstag in Berlin.

Irene Mihalic sattelt durch die Kür zur innenpolitischen Sprecherin zwar zusätzliche Arbeit drauf, gleichzeitig ist ihre neue Aufgabe gewissermaßen logische Konsequenz ihrer Arbeitsthemen, für die sie seit ihrem Einzug in den Bundestag 2013 zuständig ist.

Mitglied des Innenausschusses

„Ich habe die Sprecherinnen-Funktion für die Bereiche, die ich seit drei Jahren bearbeite“, sagte Mihalic am Mittwoch. Sie habe auch nicht gezögert, die Funktion zu übernehmen. Innenpolitische Sprecherin ihrer Fraktion zu werden, sei immer schon ihr Ziel gewesen.

Bis zur Bundestagswahl beruflich als Polizeibeamtin unterwegs, ist die ehemalige Gelsenkirchener Stadtverordnete bereits Mitglied des Innenausschusses und unter anderem Obfrau der Grünen im NSU-Untersuchungsausschuss. Wichtige Themen wie Rechtsextremismus jenseits des NSU, islamistischer Terror und innere Sicherheit „stehen bei uns Grünen hoch im Kurs“, so Mihalic, die ankündigte, dass ihre Fraktion in Kürze ein eigenes Konzept zum Thema innere Sicherheit vorlegen werde. Auch die Vorfälle der Silvesternacht in Köln sowie der Anschlag auf den Essener Sikhs-Tempel sind laut Mihalic aktuelle Themen des Innenausschusses.

 
 

EURE FAVORITEN