Hund in Gelsenkirchen: Herrchen lassen Tiere ihr Geschäft auf Gräber machen – Angehörige sind schockiert

Drei Erziehungsfehler bei Hunden, die du besser nicht machen solltest

Drei Erziehungsfehler bei Hunden, die du besser nicht machen solltest

Du willst einen braven Hund? Dann solltest du diese Erziehungsfehler nicht machen.

Beschreibung anzeigen

Igitt! Das Thema Hund und deren Hinterlassenschaften sorgt oft für jede Menge Ärger, besonders hier in Gelsenkirchen.

Denn dass Halter in Gelsenkirchen es nicht hinkriegen, ihren Hund vom koten auf Grabstellen abzuhalten, stößt auf herbe Kritik bei vielen Menschen.

Hund in Gelsenkirchen: Tiere hinterlassen ihre Haufen auf Friedhöfen

Im Gelsenkirchener Stadtteil Rotthausen ist das Problem besonders schlimm, berichtet die WAZ.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Gelsenkirchen: Schiff kollidiert mit Brücke – Komplettsperrung!

Zoom Gelsenkirchen: Schock im Zoo – Eisbär-Babys gestorben! „Trifft uns alle hart“

Duisburger Tierarzt kann nicht glauben, was er im Bauch eines Welpen findet! Irres Foto beweist es

Gelsenkirchen: Mann geht morgens zu seinem Laden, dann folgt der Schock – „Idioten“

-------------------------------------

Dort liegen nach Angaben von Anwohnern Kothaufen auf den Gräbern und in Trauerkränzen. Der Hund ist halt ein Tier, dem es egal ist, dass es sich gerade auf die letzte Ruhestätte eines Menschen erleichtert hat. Die Halter müssten ihre Tiere aber davon abhalten, genau das zu tun.

Freilaufender Hund lief einfach über frische Gräber

Eine Frau, die ihren Mann 2020 auf einem Friedhof zu Grabe tragen musste, sah kurze Zeit danach einen freilaufenden Hund über das frische Grab rennen. Unmöglich, sagt sie gegenüber der WAZ. Und als sie mal einen Hundehalter darauf angesprochen hat, den Hund doch auf dem Friedhof an die Leine zu legen, sei sie angemeckert worden.

Dass Hunde auf Friedhöfen an der kurzen Leine zu führen sind, ist so auch in der Satzung verankert. Allerdings könnten die Ordnungsamtmitarbeiter nur eingreifen, wenn sie von Friedshofsangestellten hinzugerufen werden.

>>> Gelsenkirchen: Polizisten stoppen E-Scooter-Fahrer im Hauptbahnhof – unfassbar, was sie dabei haben

Was dir dann droht, wenn du deinen Hund einfach auf dem Friedhof freilaufen oder sogar überall hin koten lässt, das erfährst du bei der WAZ. (fb)