Gelsenkirchen

Heftiger Unfall auf A40 in Gelsenkirchen: Autobahn war komplett gesperrt

Auf der A40 gab es am Donnerstagabend einen Unfall: Wegen der Bergungsarbeiten wurde die Autobahn in Richtung Essen gesperrt.
Auf der A40 gab es am Donnerstagabend einen Unfall: Wegen der Bergungsarbeiten wurde die Autobahn in Richtung Essen gesperrt.
Foto: WTV-NEWS

Gelsenkirchen. Nach einem Unfall auf der A40 war die Autobahn in Richtung Essen zwischen Bochum Wattenscheid-West und Gelsenkirchen-Süd komplett gesperrt.

Am späten Donnerstagabend war es kurz vor Gelsenkirchen zu einem Unfall gekommen: Ein Wagen auf einem Anhänger hatte sich dabei überschlagen. Die genauen Unfallumstände sind derzeit noch unklar.