Glänzender Erfolg für Gelsenkirchener Fleischer Thelen

Der Große Ehrenpreis NRW 2014 für die beste Fleischwurst im Land wurde Mittwoch in der Filiale in der Gelsenkirchener Altstadt übergeben. d er Altstadt. Die Auszeichnung wertet der Obermeister als „Bestätigung dafür, dass wir auf dem richtigen Weg sind“.

Gelsenkirchen.. Da ist das Ding. Glänzend, groß, gewichtig – und in der Branche so begehrt wie die Meisterschale. Unterschied zur (Bundesliga)-Konkurrenz: der Titel ging aktuell nach Gelsenkirchen. Die Fleischerei Thelen – vor 60 Jahren von Hans Thelen gegründet – wurde mit dem Großen Ehrenpreis NRW gewürdigt. Etwas profaner wirkt da die Beschriftung auf der Deckel-Medaille: Der „Fleischwurst Pokal 2014“ geht in den Pott.

Eine der begehrtesten Auszeichnungen für Leistungen der Fleischbranche wurde Dienstag in der Filiale an der Hauptstraße 17 übergeben. Für Heinrich Thelen ging’s zuvor einmal mehr um die Wurst. Schwartemagen und Backschinken, Bauernschmaus, Püttchen und Pfeffersäckchen hatte er zur Wertung geschickt. 160 Juroren testeten die Handwerksprodukte von Hunderten Metzgern. Elf Gold-Medaillen gab’s danach diesmal. Plus Pokal für die beste Fleischwurst im Lande.

Der Traum vom Podest

„Wir waren öfter mal unter den 20 Besten im Land. Diesmal hat es geklappt“, freut sich Thelen. „Als Produzent träumst du natürlich davon, irgendwann auch einmal auf dem Podest zu stehen.“ Die Auszeichnung wertet der Obermeister als Bestätigung dafür, dass wir auf dem richtigen Weg sind“.

Seine Fleischwurst produziert Thelen seit vielen Jahren. Aber über Jahre „hinweg wurde sie eben auch optimiert“. In der Pelle steckt, nun ja, ein „gehöriger Erfahrungsschatz“. Warum es erst diesmal geklappt hat mit dem Ehrenpreis? „Wir waren die Besten der Besten in diesem Jahr, an diesem Tag. Das muss man sportlich sehen“, findet Thelen und weiß, dass aktuelle Höchstform, dauerhaft hohe Qualität und Jury-Bewertung nicht immer im Einklang sind.

In Erle produziert Thelen auf der Wilhelmstraße und legt dabei mit seiner Frau Astrid Wert auf regionalen Einkauf und regionale Vermarktung. Beschäftigt sind in der Fleischerei Thelen und im Zweitbetrieb für Partyservice und Catering derzeit fast 100 Mitarbeiter.

 
 

EURE FAVORITEN

So schützt du deinen Hund vor der Sommerhitze

Heiße Sommer-Temperaturen sind für deinen Hund gefährlich. Deshalb solltest du diese Regeln beachten.
Di, 03.07.2018, 18.50 Uhr

Heiße Sommer-Temperaturen sind für deinen Hund gefährlich. Deshalb solltest du diese Regeln beachten.

Beschreibung anzeigen