Gelsenkirchen: S04-Fan löst Versprechen ein – Obdachlose können sich freuen

Rathaus-Bosse im Ruhrgebiet: Sie sind die Oberbürgermeister im Pott

Rathaus-Bosse im Ruhrgebiet: Sie sind die Oberbürgermeister im Pott

Wer hat in den Ruhrgebiets-Städten das Sagen? Wir stellen die Oberbürgermeister im Pott vor.

Beschreibung anzeigen

Große Freude nach dem Aufstieg des FC Schalke 04 in Gelsenkirchen – und das gleich doppelt!

Nicht nur Fußballfans hatten nach dem Aufstieg des FC Schalke 04 einen Grund zur Freude. Auch ein Verein, der sich in Gelsenkirchen ehrenamtlich um Obdachlose kümmert, konnte sich freuen.

Gelsenkirchen: S04-Fan macht Ankündigung wahr – und spendet 1904 Euro

Ein Moment, auf den der FC Schalke 04 und seine Fans lange hingefiebert haben: 3:2 siegte Schalke im Spiel gegen Sankt Pauli – und besiegelte damit die Rückkehr des Vereins in die erste Liga.

----------------------------------

Das ist die Stadt Gelsenkirchen:

  • Stadtteil Buer 1003 erstmals urkundlich erwähnt
  • Rund 260.000 Einwohner, fünf Stadtbezirke und 18 Stadtteile, elftgrößte Stadt in NRW
  • Heimatstadt des Bundesligisten FC Schalke 04
  • Wahrzeichen unter anderen: Zoom Erlebniswelt, Wissenschaftspark Rheinelbe, Sport-Paradies
  • Oberbürgermeisterin ist Karin Welge (SPD)

----------------------------------

Das bevorstehende Ende der Spielsaison nahm der Bottroper Christian, Fan des FC Schalke 04, zum Anlass, eine große Ankündigung zu machen. Auf Facebook teilte er mit, 1904 Euro zu spenden, sollte Schalke aufsteigen.

+++ Gelsenkirchen: 20-Jähriger stirbt beim Marathon – FC Schalke 04 meldet sich zu Wort +++

Gesagt, getan: „1904 Euro wie versprochen an: Warm durch die Nacht! Glück auf!“ schrieb er, nachdem sich der Verein den Aufstieg in die erste Liga sicherte, auf Facebook. Das Geld geht an „Gelsenkirchen packt an Warm durch die Nacht e.V.“, einem Verein, der sich ehrenamtlich um wohnungslose Menschen und andere Bedürftige kümmert.

Gelsenkirchen: Nach S04-Aufstieg – Spende an „Warm durch die Nacht“

Die Spende für den guten Zweck widmete Christian dem FC Schalke 04 – 1904, das Gründungsjahr des Vereins. Auf Instagram informierte das „Radio Emscher Lippe“ über die Aktion.

In den Kommentaren zeigen sich die Menschen begeistert: „Einmal Schalker, immer Schalker“ schreibt ein Nutzer. Gerade in Zeiten, wo alles teurer werde, eine super Aktion, stimmt eine andere Nutzerin zu.

----------------------------------

Mehr News aus Gelsenkirchen:

----------------------------------

Der ehrenamtliche Verein leistet wichtige Arbeit und versorgt Obdachlose in Gelsenkirchen mit warmen Mahlzeiten, Kaffee und Tee. (jdo)