Gelsenkirchen

Gelsenkirchen: Zwei Männer sitzen nichtsahnend auf einer Bank – plötzlich schauen sie in den Lauf einer Pistole

In Gelsenkirchen sind zwei Männer auf einer Bank überfallen worden. (Symbolbild)
In Gelsenkirchen sind zwei Männer auf einer Bank überfallen worden. (Symbolbild)
Foto: Oliver Mengedoht / FUNKE Foto Services

Gelsenkirchen. Sie hatten einfach nur da gesessen, auf einer Bank an der Hochstraße auf Höhe des Michaelshauses in Gelsenkirchen.

Zwei Männer (45 und 50) wollten den Montagabend in Ruhe ausklingen lassen. Doch daraus wurde nichts. Denn gegen 18 Uhr tauchte plötzlich eine Gruppe von sieben jungen Männern auf. Einer von ihnen war bewaffnet. Jetzt sucht die Polizei Gelsenkirchen nach Zeugen.

Brutaler Angriff in Gelsenkirchen – Männer mit Pistole bedroht

Wie die Opfer gegenüber der Polizei aussagten, hätten die jungen Männer Mobiltelefone und Geld von ihnen verlangt.

Dabei richtete einer der Unbekannten eine Pistole auf die Männer. Ob es sich dabei um eine echte Waffe handelte, konnten die Opfer nicht mit Sicherheit sagen. Ihre Wertsachen wollten sie jedoch in keinem Fall hergeben. Das sollte Konsequenzen haben...

------------------------------------

• Top-News des Tages:

NRW: Vater bietet eigene Tochter (15) zum Sex an – fremden Männern tischt er eine dreiste Lüge auf

Dortmund nach Corona-Lockdown: Chaotische Zustände auf Einkaufsmeile – „Die Leute drehen durch“

• Mehr Themen aus Gelsenkirchen

Gelsenkirchen: Feuer wütet in Schalker Wohnung – bettlägeriger Mann hilflos ausgeliefert

Gelsenkirchen: Großartige Aktion von Ex-BVB-Star für die Stadt in der Corona-Krise

-------------------------------------

Gruppe prügelt auf Männer ein

Die Angreifer schlugen wild auf das Duo ein. Zwei von ihnen sollen dafür einen Teleskopschlagstock benutzt haben. Danach rannten die sieben Männer ohne Beute davon. Die beiden leicht verletzten Männer riefen sofort die Polizei. Die bittet nun Zeugen um Hinweise.

So beschreiben die beiden Opfer die gesuchten Männer:

  • 16 bis 18 Jahre alt
  • Zwischen 1,70 und 1,80 Meter groß
  • Schlanke Statur

Alle seien sportlich gekleidet gewesen. Zwei der jungen Männer hätten Pullover mit der Aufschrift „Tommy Hilfiger“ getragen. Du hast etwas gesehen oder kannst Angaben zu den Tätern machen? Dann melde dich bitte bei der Polizei Gelsenkirchen unter der Nummer 0209 365-8110 oder 0209 365-8240. (ak)

 
 

EURE FAVORITEN