Gelsenkirchen: Müllmann entdeckt Gruseliges in Wagen – und ruft sofort die Polizei

Gelsenkirchen: In diesem Müllberg hat der Fahrer etwas Gruseliges entdeckt.
Gelsenkirchen: In diesem Müllberg hat der Fahrer etwas Gruseliges entdeckt.
Foto: Polizei Gelsenkirchen

Diesen Anblick wird ein Müllmann aus Gelsenkirchen sicher nicht so schnell vergessen.

Denn als der 43-Jährige am Dienstagabend bemerkte, dass es aus seinem Müllwagen qualmte, lud er den Müllberg im Betriebshof in Gelsenkirchen ab.

Müllmann aus Gelsenkirchen entdeckt Gruseliges im Wagen

Und dabei entdeckte er etwas extrem Gruseliges!

------------------------------------

• Mehr Themen:

Essen: Schwerer Unfall in der Nacht – Autofahrer rast auf Kreuzung zu, als es plötzlich kracht

Essen: Polizei nimmt mutmaßliches IS-Mitglied fest – DAS wird Fadia S. vorgeworfen

Essen: Bombe im Nordviertel entdeckt ++ Blindgänger mitten in der Nacht erfolgreich gesprengt ++

-------------------------------------

Der Müllwagenfahrer machte Fotos von dem Müllberg. Bei der Durchsicht der Bilder stellte der 43-Jährige fest, dass sich möglicherweise der Kopf eines Menschen im Müll befand.

Er verständigte die Polizei.

>>> Hund in NRW: Grausames Martyrium! Als Tierretter diesen Vierbeiner sehen, wird ihnen schlecht

Polizisten finden Kunststoffkopf im Müll

Die ermittelnden Polizeibeamten durchsuchten den circa zehn Tonnen schweren Müllberg nach dem Kopf. Doch dann konnten sie Entwarnung geben: Es handelte sich dabei um einen Kunststoffkopf!

>>> Flughafen Köln/Bonn: Bald Science-Fiction-Revolution am Airport? „Fühle mich wie...“

Für Aufregung hat der Kopf aus Silikon in Gelsenkirchen dennoch gesorgt. Und der Müllwagenfahrer wird ihn vermutlich nicht so schnell wieder vergessen. (fb)

 
 

EURE FAVORITEN