Gelsenkirchen: Horror-Unfall! Radfahrer von Lkw erfasst – tot

In Gelsenkirchen ereignete sich am Dienstag ein schlimmer Unfall (Symbolbild).
In Gelsenkirchen ereignete sich am Dienstag ein schlimmer Unfall (Symbolbild).
Foto: imago images

Schlimmer Unfall am Dienstagnachmittag! Ein 35 Jahre alter E-Bike-Fahrer ist in Gelsenkirchen von einem Lastwagen beim Rechtsabbiegen erfasst worden und gestorben.

Der Radfahrer sei durch die Kollision am Dienstagnachmittag an einer Kreuzung in Gelsenkirchen tödlich verletzt worden, teilte die Polizei mit.

Der 43 Jahre alte Lkw-Fahrer und ein Zeuge seien vor Ort von Rettungskräften und Seelsorgern betreut worden. Die Polizei übernahm die Ermittlungen zum Unfallhergang.

----------------------

Weitere Themen:

+++ A1: Autofahrer (20) kracht auf Rastplatz in Grünstreifen – unglaublich, was die Polizei herausfindet +++

+++ Essen: Fremder befriedigt sich in U-Bahn – Kennst du den Mann? +++

+++ A42 bei Duisburg: Lkw fährt auf Stauende auf – Autofahrerin (†55) tot +++

-----------------------

(jhe mit dpa)

 
 

EURE FAVORITEN