Frohe Botschaft

Willkommen im 21. Jahrhundert. Freies WLAN in Gelsenkirchen ist ein Schritt in ein moderneres Zeitalter. Sich dabei als Stadt an die Spitze einer Bewegung zu setzen, zumindest in Nordrhein-Westfalen, statt nur mit dem Strom zu schwimmen, das ist bemerkenswert und ein Marketing-Baustein, der Größe und Gewicht hat. Wann und wo auch immer im Land jetzt über die Umsetzung von stadtweitem, freiem Surfen diskutiert wird, muss der Name Gelsenkirchen fallen. Modellkommune zu sein, hat Vorteile.

Nicht umsonst hat sich mit Huawei ein starker Partner gefunden. Er nutzt die Stadt als Referenzvorhaben und spricht nicht ohne Grund von einem „Leuchtturm-Projekt“. Schön wäre es jetzt noch, wenn die Technik reibungslos funktioniert.

EURE FAVORITEN