Gelsenkirchen

Ed Sheeran in der Gelsenkirchener Veltins-Arena: Warum auch dieser Standort für Ärger bei den Fans sorgt

Ed Sheeran wird nun an zwei Tagen Konzerte in Gelsenkirchen geben.
Ed Sheeran wird nun an zwei Tagen Konzerte in Gelsenkirchen geben.

Gelsenkirchen. Alle guten Dinge sind drei...oder doch nicht?! Die Gelsenkirchener Veltins-Arena ist nun die dritte Ausweichmöglichkeit für das Ed Sheeran Open-Air-Konzert. Nach dem Flugplatz Essen-Mülheim und dem Messegelände in Düsseldorf sollte diese Area die Fans endlich glücklich stimmen. Doch auch jetzt gibt es wieder Ärger um die Tickets für Ed Sheeran.

Ed Sheeran: Tickets werden anders verteilt

Denn, wie die WAZ berichtet, ist die Arena anders aufgeteilt. Hier müssen Stehplätze gegen Sitzplätze getauscht werden. Auch würden Gruppen von Freunden auf die beiden Konzerttage am Sonntag oder Montag oder in verschiedene Ränge aufgeteilt, wenn sie die Tickets nicht zusammen gekauft haben.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Absurd! Familien sollen Planschbecken abbauen – weil es eine Gefahr für Einbrecher sei

„Dunja Hayali“: Am Thema Flüchtlinge krachend gescheitert

• Top-News des Tages:

18-Jähriger stirbt nach Traktor-Unfall im Kreis Wesel

Hubschrauber der Bundespolizei fliegt tief über Essen: Das ist der Grund

-------------------------------------

Der Umtausch war problematisch

Der Veranstalter teilte der Zeitung mit, dass man versucht habe, Kundenwünsche zu berücksichtigen. Warum das aber problematisch war, erfährst du im kompletten Artikel der WAZ. (jk)

 
 

EURE FAVORITEN