Der Vorverkauf für die 12. Ausgabe startet jetzt

fripo
Ein Blick zurück auf den 27. Dezember 2012, damals liefen die Vorbereitungen für die 11. Auflage der Biathlon Challenge auf Hochtouren.
Ein Blick zurück auf den 27. Dezember 2012, damals liefen die Vorbereitungen für die 11. Auflage der Biathlon Challenge auf Hochtouren.
Foto: WAZ FotoPool

Gelsenkirchen. Gefühlt wird alles früher: Zu Weihnachten gibt’s fast schon die ersten Osterhasen. Im August tauchen Christstollen auf und im März 2013 startet der Kartenvorverkauf für den nächsten Biathlon auf Schalke, der am 28. Dezember stattfinden wird. Der Grund: Der Veranstalter, die FC Schalke 04 Arena Management GmbH, reagiert auf die Nachfrage, die schon unmittelbar nach der letzten, der 11. Auflage, einsetzte.

Im vergangenen Jahr erlebten 50.000 Zuschauer im ausverkauften „Biathlon-Stadion“ den Sieg von Team Russland mit Ekaterina Yurlova und Anton Shipulin nach spannendem Rennverlauf vor den Franzosen Marie Dorin Habert/Martin Fourcade. Auch in 2013 sollen bei der 12. Auflage der Biathlon-WTC die weltbesten Athleten auf Schalke an den Start gehen und ihre Form sowie ihre Nerven für die Olympischen Spiele testen.

Tickets – ab einem Preis von 25 Euro (Kinder bis 12 Jahre 19 Euro) – können ab sofort auf drei Wegen erworben werden: online auf www.tickets-aufschalke.de, an den Schaltern des S04-ServiceCenters an der Geschäftsstelle (mo-fr, 9 bis 18 Uhr, sa von 9 bis 14 Uhr) oder über das TicketTelefon 01805-150810. Informationen gibt es auch unter:
www.biathlon-aufschalke.de