Gelsenkirchen

„Blümchen“ ist wieder da! Der 90er-Star feiert sein Comeback auf Schalke

„Blümchen“ ist zurück!
„Blümchen“ ist zurück!
Foto: imago

Gelsenkirchen. „Wie ein Boom, Boom, Boom, Boom, Boomerang, komm' ich immer wieder bei dir an...“ Na, hast du jetzt auch einen Ohrwurm? Die Lieder von „Blümchen“ kann ja wohl jeder, der in den 90ern groß geworden ist, mitsingen. Doch zum Ende des bunten schrillen Jahrzehnts beendete auch „Blümchen“ ihre Karriere und nahm fortan wieder ihren bürgerlichen Namen an: Jasmin Wagner.

Seit 2000 war die Ära „Blümchen“ zu Ende. Doch jetzt blüht sie wieder auf. Die Popsängerin kehrt zurück. Und sie feiert ihr Comeback in keiner geringeren Arena als auf Schalke in Gelsenkirchen.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Terroranschlag in Straßburg: Das wissen wir über Chérif C. (29), den mutmaßlichen Attentäter

Mehr Polizei-Präsenz? So reagieren die Behörden in NRW auf den Terror in Straßburg

• Top-News des Tages:

Brexit-Streit eskaliert: Kann Theresa May durch das Misstrauensvotum gestürzt werden?

Einbrecher-Trick: Wenn du diesen Gegenstand vor deiner Haustür entdeckst, solltest du die Polizei rufen

------------------------------------

„Das soll richtig geil werden“

Am 30. März 2019 kannst du die mittlerweile 38-Jährige bei „Die 90er live“ auf der Bühne sehen, bei der laut Veranstalter größten Open Air Party Deutschlands. Das berichtet die Bild.

18 Jahre lang wollte sie nichts mehr mit ihren Image von damals wissen, wollte zeigen, dass mehr in ihr steckt. Doch der Zeitung sagte sie jetzt: „Heute kann ich beides sein: Jasmin UND Blümchen.“ Trotzdem habe sie sich rückversichert und zehn Freunde gefragt, ob sie als „Blümchen“ auftreten soll. Alle waren begeistert und haben sie ermutigt. Und weiter meinte die Sängerin: „Das ist ein richtiges Brett! Das soll richtig geil werden!“

„Blümchen“ tritt auch bei zehn anderen Festivals auf

Wird „Blümchen“ denn auch weiterhin Musik und neue Songs produzieren. Sie könne sich vorstellen, dass es weitergeht. So lässt sie diese Frage offen. Fest steht allerdings, dass sie ihre alten Klassiker bei zehn weiteren 90er-Festivals ebenfalls präsentieren wird. Also hol' die CDs von früher raus und stimm' dich schon mal ein: „Herz an Herz, hörst du mich, S.O.S. Ich liebe dich, Ich und du, Immerzu, Du und ich.

Dr. Alban und die Venga Boys treten auch in der Veltins-Arena auf

Bei der 90er live-Show in der Veltina Arena auf Schalke treten am 30. März auch viele andere bekannte 90er-Stars auf. Unter anderem sind auch David Hasselhoff, Venga Boys, Dr. Alban, La Bouche oder Snap! dabei.

Mehr Infos zu der 90er-Party findest du hier. (js)

 
 

EURE FAVORITEN