Bis 2011 soll der Gelsenkirchener Haushalt ...

... ausgeglichen sein. Das hofft Oberbürgermeister Frank Baranowski.

Er hat gestern den Haushaltsentwurf 2008/2009 vorgestellt. Der finanzpolitische Sprecher der SPD-Ratsfraktion Günter Pruin ist zufrieden mit dem Vorschlag. (PRUIN ANHÖREN) Trotz neuer Kredite, zum Beispiel für das Hans-Sachs-Haus, soll es 2011 zum ersten Mal seit Jahren einen Überschuss im Haushalt geben. Am 14. Februar soll der Entwurf das erste Mal im Rat diskutiert werden, anschließend geht er in die verschiedenen Ausschüsse. (GE)

 
 

EURE FAVORITEN