A42: Lkw sorgt für Mega-Stau am späten Nachmittag – neuer Stand zum Abend

Foto: Justin Brosch / ANC-News

Mega-Stau auf der A42: Weil ein Lkw am Donnerstagnachmittag mitten auf der Autobahn liegengeblieben ist, brauchten Autofahrer mehr Geduld im Feierabendverkehr. Es staute sich. Inzwischen hat sich der Stau an der entsprechenden Stelle aufgelöst.

Der defekte Lkw stand noch etwa 1200 Meter vor der Abfahrt Gelsenkirchen-Heßler auf dem rechten Fahrstreifen. Wie die Polizei gegenüber DER WESTEN mitteilte, musste der Lastwagen abgeschleppt werden.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Unfall mit verletzter Frau auf A40: Auto kracht gegen Lastwagen – kilometerlanger Stau

Essen: Professionelle Gassigeherin verrät: „HIER würde ich mit meinem Hund niemals hingehen“

• Top-News des Tages:

Mann macht seiner Freundin einen Antrag – doch alle lachen nur über dieses irre Foto der Verlobung

NRW: Schulstart – Dieses neue Fach sorgt für hitzige Diskussionen

-------------------------------------

Hier musst du mit Stau rechnen

Voll gesperrt werden musste die Fahrbahn der A2 in Richtung Dortmund nicht. Dennoch kam es zu Verkehrsbehinderungen. Wie WDR Verkehr mitteilte, mussten Autofahrer über eine Stunde mehr einplanen. Auf bis zu acht Kilometern staute sich der Verkehr zwischen Oberhausen Neue Mitte und Gelsenkirchen-Zentrum. (js)

 
 

EURE FAVORITEN