Familiale Pflege im Horster Josef-Hospital

Was kommt nach dem stationären Aufenthalt im Krankenhaus? Genau für diese Situation entwickelt das St. Josef-Hospital in Horst gemeinsam mit Patienten und Angehörigen ein passgenaues Angebot, das dazu befähigt, mit der veränderten Lebenslage zurechtzukommen. Zum kostenfreien Kursangebot für pflegende Angehörige gehört zum Beispiel das Pflegetraining am Bett, das mit Unterstützung eines Pflegetrainers schon am Krankenbett geübt werden kann. An drei Mittwochnachmittagen von 14.30 bis 17.30 Uhr vermittelt die Initialpflege grundlegende pflegerische Tätigkeiten: am 9., 16. und 23. November. Für Angehörige an Demenz erkrankter Menschen sind die Kurse freitags ab 10.15 Uhr im Trainingszentrum gedacht. Sie finden statt am 4., 11. und 18. November. Das Café Auszeit ist ein Gesprächskreis, der an jedem ersten Montag im Monat zwischen 10 und 12 Uhr stattfindet, das nächste Mal am 7. November.

Informationen und Anmeldungen bei Susanne Natinger vom Entlassungsmanagement, 504-26301, Mail: snatinger@kkel.de

EURE FAVORITEN