CDU diskutiert Themen für Verbraucher

An jedem dritten Mittwoch im Monat bittet der Vorstand des CDU-Ortsverbandes Scholven/Bülse zum Bürgerstammtisch, das nächste Mal also wieder am Mittwoch, 18. Februar. Ab 19.30 Uhr besteht in der Gaststätte Bülser Hof an der Taubenstraße 108 für interessierte Bürgerinnen und Bürger die Gelegenheit, mit den politischen Mandatsträgern aktuelle Themen und Probleme vor Ort zu diskutieren.

Datenschutz und Internet

Auch wenn am morgigen Mittwoch Aschermittwoch im Kalender steht: Der „Politische Aschermittwoch“, den die CDU-Ortsverbände Buer, Hassel und Scholven/Bülse traditionell gemeinsam ausrichten, findet erst eine Woche später statt. Am Mittwoch, 25. Februar, ist ab 19 Uhr in der Gaststätte Bülser Hof Ute Helfferich, die Leiterin der Verbraucherzentrale Gelsenkirchen, zu Gast, um die Arbeit der örtlichen Verbraucherzentrale kurz vorstellen. Anschließend will sie bürgernahe Themen ansprechen und über aktuelle Verbraucherfälle informieren. Für die Gäste besteht die Möglichkeit, Fragen zu Themenbereichen wie Datenschutz, Sicherheit im Internet oder Vertragsanbahnung zu stellen.

EURE FAVORITEN