Zur Bundestagswahl zehn Fragen an Petra Hinz (SPD)

Petra Hinz kandidiert bei der Bundestagswahl am 22. September im Wahlkreis 120 (Essen III) für die SPD.
Petra Hinz kandidiert bei der Bundestagswahl am 22. September im Wahlkreis 120 (Essen III) für die SPD.
Die Essener Bewerber der im Bundestag vertretenen Parteien über ihre Ziele und Projekte, Stärken und Schwächen. Zehn Fragen an Petra Hinz. Sie kandidiert bei der Bundestagswahl am 22. September im Wahlkreis 120 (Essen III) für die SPD.

Essen.. Ich kandidiere für den Bundestag...

weil ich für die individuellen Bedürfnisse aller Essenerinnen und Essener einstehe, gerechte und soziale Werte im Bund vertrete.

Mein politisches Vorbild ist...

das ehrenamtliche Engagement der Menschen, die mit viel Leidenschaft und Hingabe Anderen helfen, um die Gemeinschaft zu stützen.

Wenn ich in Berlin ein einziges politisches Projekt umsetzen dürfte, dann wäre das...

die Gerechtigkeitslücke zu schließen und das Leben für Menschen sozialer zu gestalten. Wir brauchen ein neues WIR-Gefühl.

Für meinen Wahlkreis will ich vor allem erreichen, dass...

Kandidatencheck Chancengleichheit gilt, deshalb: gleicher Lohn für gleiche Arbeit, Mindestlohn und Investitionen in Bildung und Pflege.

Wenn ich nicht in den Bundestag gewählt werde, dann...

ändert sich nichts an meinem Ziel, für mehr soziale Werte und für mehr Gerechtigkeit in der Gesellschaft einzustehen.

Immer mehr Menschen wenden sich von der Politik ab, weil...

oft einfache Antworten fehlen. Politik muss transparent, gerecht, vor Ort erfahrbar sein und mit klaren Worten erklärt werden.

Die Schlagzeile, die ich am liebsten über mich lesen würde, lautet...

Eine Sozialdemokratin, die ihre Politik an den Bedürfnissen der Menschen ausrichtet.

Meine größte persönliche Stärke...

ist den Menschen zuzuhören und gegen Widerstände für Überzeugungen einzutreten, auch mal gegen den Strom zu schwimmen, denn nur dann wird die Quelle sichtbar.

Meine größte persönliche Schwäche ist...

dass ich eine kleine Schwäche für schwarzen Tee habe.

Mein Lebensmotto heißt...

Mit Selbstvertrauen und Standhaftigkeit für ein soziales und gerechtes Miteinander einzutreten.

 
 

EURE FAVORITEN