Essen

Wahnsinn – So viele Raser erwischte der neue A52-Blitzer in Essen in nicht einmal zwei Wochen

5760 Mal schlug der neue A52-Blitzer am Tunnel Huttrop in nicht einmal zwei Wochen zu.
5760 Mal schlug der neue A52-Blitzer am Tunnel Huttrop in nicht einmal zwei Wochen zu.
Foto: Stadt Essen

Essen. Seit gerade einmal 14 Tagen steht der neue Blitzer auf der A52 in Essen – und hat schon viele tausend Mal zugeschlagen.

Selbst die Verkehrsexperten sind überrascht: In den ersten knapp 13 Tagen erwischte die neue Radaranlage unglaubliche 5760 Temposünder. Das berichtet die WAZ.

Der Blitzer steht direkt vor dem Tunnel Huttrop, kurz hinter dem Dreieck Essen-Ost. Wegen einer Baustelle ist die Geschwindigkeit auf Tempo 60 reduziert. Das passt vielen Autofahrern offensichtlich nicht so.

-------------------------------------

• Mehr Themen aus Essen:

Rache-Akt oder nächste Attacke? 100 Männer randalieren Stunden nach Teestuben-Sturm in der Essener Innenstadt

Schon wieder Unfall auf der A40: Feierabendverkehr im Ruhrgebiet am Dienstagabend chaotisch

Vorweihnachtlicher Einkaufsstress? Diese Essener Engel tragen deine Tüten und packen deine Geschenke ein

-------------------------------------

Erschreckend ist nicht nur die Zahl der Raser, sondern oft auch deren Geschwindigkeit. Der schnellste Sünder, ein Audifahrer, fetzte mit 133 (!) Stundenkilometern durch den Tunnel – also mehr als doppelt so schnell wie erlaubt.

„Ich finde das erschreckend viel“, sagt Straßen.NRW-Sprecher Bernd Löchter der WAZ. „Es ist immer eine hohe Gefahr, wenn an Baustellen zu schnell gefahren wird. Das Risiko ist zu hoch, dass einem selbst oder einem der Arbeiter etwas passiert.“

Den ganzen Artikel kannst du hier auf WAZ.de nachlesen.

(dso)

+++++++++
Du willst immer wissen, was in Essen los ist? Dann klicke hier und hol dir den kostenlosen Essen-Newsletter von DER WESTEN.

 

EURE FAVORITEN