Essen

Staus in NRW! So sieht es momentan auf den Autobahnen im Revier aus

In NRW staute es sich zum langen Wochenende hin. In den Spitzen waren es über 300 Kilometer. (Symbolbild)
In NRW staute es sich zum langen Wochenende hin. In den Spitzen waren es über 300 Kilometer. (Symbolbild)
Foto: dpa/Archivbild

Essen. Pünktlich zum Fronleichnamswochenende war auf den Straßen in Nordrhein-Westfalen mal wieder richtig viel los.

Am Mittwochnachmittag gab es mehr als 300 Kilometer Stau auf den NRW-Autobahnen. Am Abend gegen 19 Uhr hat die Lage sich etwas entspannt. Trotz alledem ist der Stau insgesamt noch 179 Kilometer lang.

Verkehr in Essen, Duisburg, Dortmund und Co.

Hier ein Überblick über die Autobahnen im Ruhrgebiet:

A2

  • Auf der A2 kommt es in Richtung Oberhausen zwischen Dreieck Bottrop und Oberhausen-Königshardt zu drei Kilometer stockendem Verkehr.
  • In die Gegenrichtung nach Hannover stehst du auf zwei Kilometern zwischen Dortmund-Nordost und Kamen/Bergkamen.

A3

  • Auf der A3 staut es sich am Kreuz Kaiserberg. In Richtung Arnheim dauert deine Fahrt 15 Minuten länger zwischen Kreuz Kaiserberg und Kreuz Oberhausen. Dort gibt es Stau auf einer Strecke von 10 Kilometern.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Massenschlägerei in der Essener Innenstadt: Gruppen gehen mit Gürteln und Messern aufeinander los

Mann rast mit Auto in Haltestelle und flüchtet: Tumulte im Essener Norden

• Top-News des Tages:

„Ich hätte ihn auch erschossen“: Rottweiler-Halter äußert sich nach Attacke in München

Datenaustausch mit WhatsApp: Behörde geht gegen Facebook vor

-------------------------------------

A40

  • In Richtung Essen kommt es zwischen Dortmund-Lütgendortmund und Kreuz Bochum momentan zu dreiKilometern Stau.
  • Ebenfalls in Richtung Essen staut es sich nach einem Unfall auf vier Kilometern zwischen Bochum-Wattenscheid und Essen-Kray. Hier musst du 20 Minuten mehr Zeit einplanen.
  • In Gegenrichtung nach Duisburg musst du in Essen zwischen Essen-Huttrop und Essen-Frohnhausen 10 Minuten mehr einplanen. Dort stockt es derzeit auf drei Kilometern.
  • Auf der A40 in Richtung Venlo ist auch in Duisburg Stau angesagt: zwischen Kreuz Duisburg und Rheinbrücke Neuenkamp sind zwei Kilometer stockender Verkehr.
  • Ebenfalls in Duisburg, aber in Richtung Essen, ist der Ruhrschnellweg zwischen Kreuz-Duisburg und Kreuz Kaiserberg auf einem Kilometer dicht.
  • In Richtung Dortmund stehst du auf zwei Kilometern zwischen dem Dreieck Bochum-West und dem Bochum-Zentrum sowie in gleicher Richtung zwischen Kreuz Bochum und Dortmund-Lütgendortmund auf drei Kilometern.

A42

  • Auf der A42 staut es sich in Richtung Dortmund zwischen Gelsenkirchen-Zentrum und Gelsenkirchen-Schalke auf zwei Kilometern.

A43

  • Zwischen Kreuz Wuppertal-Nord und Witten Herbede staut es sich auf fünf Kilometern. In Richtung Recklinghausen verlierst du also mehr als 10 Minuten.
  • Auch zwischen Kreuz Bochum und Bochum-Riemke sind es zwei Kilometer Stau.

A52

  • Auf der A52 staut es sich in Richtung Essen zwischen Tiefenbroich und Essen-Kettwig auf zwei Kilometern und zwischen Essen-Süd und Dreieck Essen-Ost nochmals auf nochmals zwei Kilometern. Dort musst du zehn Minuten mehr einplanen.

A59

  • In Richtung Dinslaken ist der Stau zwei Kilometer lang. Zehn Minuten plus heißt es für dich zwischen Duisburg-Zentrum und Kreuz Duisburg. (jk)
 
 

EURE FAVORITEN